Beiträge/ Kosten für die Betreuung ihres Kindes

 liebe Eltern,

 

benötigen Sie auch eine individuelle und zeitlich flexible Betreuung Ihres Kindes, haben aber auch schon Horrorgeschichten über die anlaufenden Kosten gehört?

 

Dann möchte ich Ihnen auf diesen Weg ein paar Informationen zu den Preisen zukommen lassen.

 

Wenn Sie Ihr Kind bei einer beim Jugendamt Augsburg-Land registrierten qualifizierte Tagesmutter mit Pflegeerlaubnis z.B. 10 Stunden/Woche (also ca. 40 Stunden/Monat) betreuen lassen, kostet Sie das 79€/Monat, was ca. 2€/Stunde entspricht.

 

Die Betreuungskosten sind vom Landratsamt für Jugend und Familie  festgelegt

 

und richten sich nach den Elternbeiträgen des BayKiBiG

 

 

 

Übernahme von Beiträgen für Kindertageseinrichtungen

Eltern, die ihr Kind in einer Kindertageseinrichtung (z.B. Tagesmutter) betreuen lassen, können einen Antrag auf Übernahme der Kosten der Tageseinrichtung stellen.
Eine Kostenübernahme ist möglich, wenn das Nettoeinkommen unter der Einkommensgrenze liegt.
Diese setzt sich zusammen aus

  • Grundbetrag (zweifacher Sozialhilferegelsatz), 
  • angemessenen Unterkunftskosten und
  • einem oder mehreren Familienzuschlägen (abhängig von der Anzahl der Kinder und deren Einkünften; Höhe: 70 % des Sozialhilferegelsatzes). 

 

IHK Fachkraft Kinderbetreuung

 

Angela Nickel

Königsbrunn-Süd

 

Tel.: 0162-4258126

E-Mail: tagesmutti.angela@gmail.com